TSC Rot-Gold e.V. Neubeckum

Fit für den Neustart am 12.08.

Der Tanzsportclub Neubeckum hat die Sommerferien genutzt, um das Parkett in beiden Trainingsräumen vollständig zu erneuern. Dank des Förderprogrammes des Landes NRW ‚Moderne Sportstätte 2022‘ waren wir in der glücklichen Lage, den in die Jahre gekommenen Bodenbelag durch ein neues Parkett ersetzen zu können. Die Renovierung war bereits langfristig so geplant, dass sie in den Sommerferien stattfinden sollte, und sie konnte fristgerecht abgeschlossen werden.

Damit alle Trainer, Sportler und Tänzer an dem neuen Parkett lange Freude haben, sind die Trainingsräume zukünftig ausschließlich mit sauberen Schuhen, die im Gebäude gewechselt werden können, zu betreten. Vorher auf der Straße getragene Schuhe dürfen in den Trainingsräumen nicht benutzt werden.

Wir bitten um Verständnis für diese Vorgabe.

Der Neustart des Trainings am 12.08.2020 wird natürlich wie in allen Lebensbereichen auch für den Verein eingeschränkt durch die Corona-Schutz- und Hygienemaßnahmen.

Der Verein ist dadurch gezwungen, besondere Regeln einzuhalten. So muss es zwischen zwei Trainingseinheiten eine Pause von 10 Minuten geben. In dieser Pause werden die Räume gelüftet und Desinfektionsmaßnahmen durchgeführt. Nach Ende eines Trainings sind somit alle Teilnehmer gehalten, die Räume des TSC umgehend zu verlassen. Nach der Lüftungsphase können dann die nachfolgenden Sportler das Gebäude betreten. Beim Betreten und Verlassen ist, wie überall üblich, der Mindestabstand von 1,5 Metern einzuhalten. Gelingt das nicht, ist der Mund-Nasenschutz zu benutzen.

Die Verantwortlichen sind sich sicher, dass diese Regeln überschaubar sind und der Spaß an der Bewegung zur Musik überwiegen wird. Nach der langen und unfreiwilligen Pause gibt es viele Schritte und Techniken, die wieder aufgefrischt werden wollen…

Der Vorstand und alle Trainer freuen sich, die Mitglieder und Kursteilnehmer nach den Sommerferien in den neu renovierten Räumlichkeiten begrüßen zu dürfen.